Ein-/Mehrfamilienhäuser


EFH Hessigkofen

Autor : Haudenschild AG – Di, 07.08.2018

8 Bilder

Wohnüberbauung Titlisblick Biberstein

Autor : Haudenschild AG – Di, 17.04.2018

Wohnüberbauung Titlisblick 

 

Die Wohnüberbauung in Bieberstein umfasst zwei Gebäudekomplexe und bietet insgesamt 10 Wohnungen zur Miete, oder als Eigentum an. 
Wie der Name Titlisblick bereits vermuten lässt verspricht der Neubau neben seiner traumhaften Lage auch einen eindrücklichen Ausblick. 

 

Den genauen Projektbeschrieb finden im beiliegenden PDF-Dokument oder unter http://www.titlisblick-biberstein.ch/

 /download/Biberstein.pdf


10 Bilder

Überbauung Tiergarten Wengi b. Büren

Autor : Haudenschild AG – Mi, 19.07.2017

Die Mehrfamilienhäuser in Wengi sind ruhig gelegen, hell, modern und mit viel Holz im Innenausbau und der Fassade errichtet worden.

8 Bilder

Neubau EFH Neuendorf

Autor : Haudenschild AG – Do, 13.07.2017

Hell, offen und geräumig.

Das Einfamilienhaus in Neuendorf bietet viel Platz, einen grossen Garten und lichtdurchflutete, offene Räume.
Die Atmosphäre in der Umgebung ist ruhig und angenehm und verspricht gemütliches Wohnen.

Insgesamt bewohnt die Familie 2 Stockwerke, das Dachgeschoss, ein Untergeschoss und die Garage mit integriertem Estrich. 


 

9 Bilder

MHM Massivholzhaus in Madiswil

So, 02.07.2017

Mit Holzhaus einen Volltreffer gelandet

Die Bauherrschaft ist mit dem Massivholzhaus absolut happy und hat einen Volltreffer gelandet. Es ist das 125. Massivholzhaus welches wir produzieren durften. 

Bei dem 4 ½ Zimmer Massivholzhaus wurden insgesamt 120m3 Holz verbaut und der Atmosphäre 102 Tonnen Co2 dauerhaft entzogen.
Holzhäuser sind aber noch aus einem andern Grund sehr umweltschonend. Die massive Konstruktion der Massiv-Holz-Mauer und der daraus resultierenden grossen Holzmasse formt einen sehr viel grösseren Wärmespeicher als in anderen Bausystemen. Die Wärmeleitfähigkeit von Holz ist sehr gering, so dass sich die Oberfläche zügig aufheizt. Bei einem Absinken der Raumtemperatur, beispielsweise in der Nacht, verfügt Holz über eine hohe Speicherfähigkeit, so dass am darauf folgenden Tag nur noch die Raumluft erwärmt werden muss, nicht aber auch noch Wandanteile.

 

 Publireportage 

5 Bilder
mehr Infos